AK Sinti/Roma und Kirchen

in Baden-Württemberg

Weltweit

Die Dalit Solidarität in Deutschland ist ein Netzwerk deutschsprachiger Organisationen, Gruppen und Einzelpersonen, die sich für Menschenrechte und Verbesserung der Lebenssituation von Dalits in Südasien einsetzen.

Seit einigen Jahren gibt es eine enge Zusammenarbeit zwischen den Buraku in Japan, den Dalits in Indien und den Sinti und Roma in Deutschland. Die Beziehungen werden durch Begegnungen und Austausch enger. Die Zeitschrift des Buraku Liberation Center (BLC) heißt Crowned with Thorns. Sie erscheint zwei Mal im Jahr.

The International Movement Against All Forms of Discrimination and Racism (IMADR) is an international non-profit, non-governmental human rights organization devoted to eliminating discrimination and racism, forging international solidarity among discriminated minorities and advancing the international human rights system. Founded in 1988 by one of Japan’s largest minorities, the Buraku people, IMADR has grown to be a global network of concerned individuals and minority groups with regional committees and partners in Asia, Europe, North America and Latin America. IMADR’s International Secretariat is based in Japan and maintains a UN liaison office in Geneva. IMADR is in consultative status with the United Nations Economic and Social Council (ECOSOC).

IMADR hat freundlicherweise die Erlaubnis erteilt, alle Inhalte zu übernehmen bzw. einen Link zu setzen.